REVISION 2022

Das Jahres-kompendium

Ein hochwertiges Kompendium in gedruckter Form in Zeiten von Youtube und Co.? Ist das nicht oldschool? Nein! Wir finden es passt mehr in unsere Zeit denn je, und zwar, um zu entschleunigen. Unsere Uhren sind aus heutiger Sicht auch „oldschool“ und gerade deshalb ist die Faszination ungebrochen...

Wir haben uns ein neues, frisches Konzept überlegt und der Name „REVISION“ könnte passender nicht sein. Über das gesamte Jahr präsentieren wir euch die schönsten Uhren in unseren Videos. Wäre es da nicht perfekt eine umfassende Übersicht über alle Uhren, mit traumhaft schönen Bildern, zu bekommen? Ein hochwertiges Nachschlagewerk, mit dem man sich auf die Couch, in den Park, in die Hängematte oder auf die Urlaubsliege zurückziehen kann, während das Handy auf stumm steht?

Das A4-große-Buch wird vor allen Dingen visuell überzeugen. Jede Uhr bekommt vier vollfarbige Seiten auf hochwertigem 135-Gramm-Papier. Ihr erhaltet eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen, ohne euch zu überfrachten, denn Bilder sagen mehr als tausend Worte. Wenn ihr doch mehr Informationen benötigt, gibt es zu jeder Uhr einen QR-Code, der euch direkt zu unserem Videoreview führt! Auch lichten wir jede Uhr in original Größe ab. So könnt ihr euch die Proportionen besser vorstellen, etwas, was in einem Video zum Beispiel nicht so gut funktioniert.

Zusätzlich hält das Kompendium aber noch weitere, coole Dinge bereit. So gibt es z.B., richtig oldschool, einen coolen Comic vom Uhrenratgeber-Team aber auch interessante Interviews mit wichtigen Menschen aus der Uhrenindustrie werdet ihr finden.

Das Jahrbuch erscheint in vier Teilen, also vierteljährlich und umfasst ca. 80 Seiten. Alle vier Teile ergeben dann eine umfangreiche Revision des Jahres auf über 300 Seiten.

In der Ausgabe enthalten

15-20 Reviews

Insgesamt wird es pro Ausgabe 15-20 Reviews über Uhren geben, die von uns im letzten Quartal auf YouTube vorgestellt wurden. Per QR Code gelangt ihr direkt zum ausführlichen Review auf YouTube.

Hochauflösende Bilder

Jedes Review bekommt vier vollfarbige Seiten auf hochwertigem 135-Gramm-Papier.

Kostenlose Wallpaper

In jeder Ausgabe gibt es eine Rubrik mit hochauflösenden Wallpapern zu den vorgestellten Uhren. Diese können via QR Code heruntergeladen werden und ganz einfach als Bildschirmhintergrund verwendet werden.

Spannende Interviews und Reportagen

Neben den Reviews sind auch spannende Interviews und Reportagen im Heft enthalten.

Comic

In jeder Ausgabe wird es ein von uns und unserem Zeichner erstellten Comic geben.

Weitere Rubriken

Neben Reviews, Interviews und dem Comic gibt es noch weitere Rubriken, wie Frag Dr.Sommer-Zeit oder das UR-Archiv.

Preview Ausgabe 1/2022

In der ersten Ausgabe mit dabei: 

Breitling Navitimer 2022, Zenith Defy Skyline, IWC Portugiser Yacht Club Chronograph, Union Glashütte Belisar, Certina DS Action Diver, Panerei LuminorHublot Neuheiten, Hublot Golf,  Epos 3500SK, Formex Field, Corazón del Mar Viajero, Gigandet World Trip GMT, Hanhart Priumus Nautic Pilot, Marc & Sons Classic Diver, Doxa Sub 300T Aquamarine, Seiko Fastlane Mod, Oris Aquis Sun Wukong

Das Uhrenratgeber-Team als Comic-Helden

Regelmäßig nehmen wir in unserem Comic die Uhrenwelt und uns ein wenig auf die Schippe. Verfolgt unsere kleinen, amüsanten Episoden in jeder Ausgabe – genauso herrlich analog wie jede mechanische Uhr. In der ersten Episode tauchen wir tief hinab, in die Deep Sea 😉

Wie unsere Ausgaben entstehen

Ohne Enthusiasmus und Leidenschaft funktioniert bei uns gar nichts.

Einmal die Idee gefasst, ein solch außergewöhnliches Buch in vier Teilen als Jahreskompendium zu veröffentlichen, haben wir direkt losgelegt. Wir sind eben alle begeisterungsfähige Uhrennerds – das liegt wohl in der Familie 😅 Jedes Buch sollte vor allen Dingen visuell überzeugen und eine Verschmelzung von online und offline bieten.
Wir möchten stolz darauf hinweisen: Wir arbeiten mit keinem Verlag zusammen und stemmen das alles selber!
Also machten wir uns monatelang die doppelte Arbeit. Wir shooteten nach jedem Video die Uhren zusätzlich für das Magazin, verfassten für jede Uhr passende Review-Texte und gestalteten unser ganz persönliches Layout und Design. Unser Magazin ist 100% Uhrenratgeber-Leidenschaft in Bild und Schrift.
Eigentlich hätten wir höhere Preise nehmen müssen, denn wir finanzieren die Bücher komplett aus den Einnahmen der verkauften Exemplare und nicht durch Werbeeinnahmen aus Anzeigenverkäufen. Alle Anzeigen im Magazin sind kostenfrei. Wir möchten das unabhängig schaffen, dafür benötigen wir natürlich euer Abo, auch wenn es diesmal ein bisschen was kostet.

Preise

Einzelausgabe

19
90
einmalig
zzgl. Versandkosten*
  • Eine Ausgabe
  • Hochwertiges Softcoverbuch
  • circa 80 Seiten

Jahresabonnement

69 jährlich
inkl. Versandkosten*
Du sparst 30€ im Vergleich zu vier Einzelausgaben
  • Schnell sein lohnt sich! Die ersten hundert Abonnenten erhalten die erste Ausgabe vom UR-Team signiert.
  • 4 Ausgaben pro Jahr
    ab April 2022
  • vierteljährliche Lieferung
    (April, Juli, Oktober, Januar)
  • Hochwertiges Softcoverbuch
  • Insgesamt über 300 Seiten
100 ersten Abos signiert

Abonnement für Kunden innerhalb Deutschlands:

Abonnement für Kunden innerhalb Österreichs:

Abonnement für Kunden innerhalb der Schweiz:

Für einen Versand in ein anderes Land als Deutschland, Österreich oder Schweiz bitte Anfragen per Mail an info@uhrenratgeber.net.

UHRENRATGEBER PSD-aktuell

Rechtliches

Kontakt

Email:

info@uhrenratgeber.net

Uhrenratgeber – 2021

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.